Carbon Peeling 

Was ist Carbon-Peeling?

Es ist eine nicht-invasive und schmerzfreie Behandlung!

- reinigt Poren und pflegt die Haut effektiv

- reduziert feine Linien und Falten

- verkleinert die Poren

- Stimulation von Kollagenproduktion

- Elastin & Hyaluronsäureproduktion

- Hemmung der Talgproduktion

- Anti-Aging Effekt

Das Carbon Peeling wird bei folgenden Anwendungsbereichen empfohlen:

- Akne, Mitesser

- Große Poren

- Falten

- Pigmentstörung

- Fettige, unreine Haut



DPL dauerhafte Haarentfernung

Lästige Haare dauerhaft entfernen.

DPL ist eine lichtbasierte Haarentfernung, DPL steht für „Dynamic Pulsed Light“ - dynamisches pulsierendes Licht. Man leitet kurze, starke Lichtblitze über die Farbpigmente im Haar in die Wurzel. Dort werden sie in Wärme umgewandelt, dass an den gewünschten Stellen keine Härchen mehr wachsen.

Unterschied zwischen Dioden Laser und DPL

Diodenlaser: Ein Diodenlaser arbeitet mit einer Wellenlänge
von 755 nm/810 nm/1.064 nm und leitet hochenergetisches
Licht tief bis in die Haarwurzel des einzelnen Haares. Der
Haarfollikel wird dadurch erwärmt (70 °C) und gezielt mit
hoher Energie zerstört.

DPL-Laser: Der DPL-Laser (Dynamic Pulsed Light‘) arbeitet im
Gegensatz zum Diodenlaser mit einem breiteren
Wellenlängenspektrum von 500 nm – 1.200 nm. Dadurch sind
weitere kosmetische Hautanwendungen möglich.

Was ist DPL?

DPL heißt: Dynamic Pulsed Light

Es handelt sich um eine nicht-ablative und nicht-invasive
Behandlung, die Laser und Intense Pulsed Light (IPL) zur
Behandlungen von Hauterkrankungen oder müder Haut
eingesetzt wird.
DLP ist in der Lage, in die tieferen Hautschichten vorzudringen,
um die Pigmentierung effektiv zu reduzieren und eine hellere
Haut zu erzeugen.

Wann fallen die Haare
nach einer DPL-Behandlung aus?

Sie fallen nach 1 - 3 Wochen aus, wenn sich die Epidermis
erneuert. Während dieser Periode scheint es so, als ob die
Haare wachsen würden. Man kann einfach demonstrieren,
dass das Haar bereits gelöst ist, indem man es mit einer
Pinzette herauszieht.

Wie schnell wirkt DPL?
Mit 22 J/cm2
können Sie bereits 3 Wochen nach der ersten
Behandlung sichtbare Ergebnisse erzielen. Bis zu 20 %
Haarreduzierung werden mit der ersten Behandlung erreicht,
nach der 2. Behandlung sind es bereits 30-40 % weniger
Haare. Nach 6-8 Behandlungen haben Sie Ihre gewünschten
Körperpartien dauerhaft und sicher enthaart.

Was passiert bei einer DPL Behandlung?
Bei einer DPL-Behandlung werden die Wurzeln (Follikel) der zu
entfernenden Körperhaare mit Hilfe einer hochenergetischen
Lichtquelle (kombiniert Laser und IPL) dauerhaft zerstört und so
das Haarwachstum deaktiviert.

Wie funktioniert die dauerhafte
Haarentfernung

Bei der Haarentfernung wird die Energie des Lichts
genutzt.
Wenn das Licht auf das Melanin der Haare trifft, wird es
absorbiert, das heißt, es wird in Wärme umgewandelt.
Die Hitze ist umso stärker, je dunkler, dicker und dichter
die Haare sind.
Durch die so verursachte thermische Schädigung der
Haarwurzel und der unmittelbaren Haarumgebung, die für
das Nachwachsen der Haare verantwortlich ist, wird eine
drastische Reduktion der Haare im behandelten Areal
erreicht.